MPU

Aktuelle Gerichtsurteile, Regeln und Tipps für den Straßenverkehr. Hier kann alles diskutiert werden was zum Thema passt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, Eicker

Antworten
la_fata
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2008, 08:39

MPU

Beitrag von la_fata »

Hallo liebe User!

Ich habe unter der Suchfunktion leider kein gut passendes Thema gefunden; ich hoffe, es war okay einen neuen Thread zu eröffnen.

Es geht um folgendes Problem:

Vor 2,5 Jahren hat mein Freund wegen Drogen am Steuer seinen Führerschein verloren.
Bis vor kurzem hat er im Ausland gearbeitet und hatte kaum Zeit, sich darum zu kümmern.
Nun ist er wieder in Deutschland tätig und hat alles in die Wege geleitet.

Leider ist mein Freund jemand, bei dem alles "zackzack" gehen muss, d.h. er hat sich vorher so gut wie gar nicht informiert, was im Falle einer MPU (welche abzusehen war) auf ihn zu kommt.
Er hat lediglich geschaut, was der "Spaß" kostet, aber leider nicht, was zur Vorbereitung dringend nötig ist und somit auch nicht, was das wiederum für Kosten mit sich bringt.

Nun ist die MPU bezaht, der Termin steht fest, aber es wird aus Geldmangel (wir stehen kurz vorm Umzug) darauf hinauslaufen, dass er unvorbereitet da hinein geht, was (schenkt man dem Internet Glauben) praktisch das "Todesurteil" für die knapp 600 Euro und den Führerschein bedeutet.

Ich bitte einfach dringend jeden um Hilfe, der etwas Ahnung vom Thema hat und mir jegliche Do's und Dont's aufzeigen kann; ich bin verzweifelt :(

Benutzeravatar
willi
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 903
Registriert: 27.09.2004, 21:55
Wohnort: 23701

Beitrag von willi »

schau mal hier, ob das etwas hilft:
http://www.mpu-idiotentest.com/eigene-m ... eitung.htm oder http://strafzettel.de/index.html?/content/652.htm oder http://strafzettel.de/index.html?/content/652.htm oder:

http://www.mpu-forum.de/forum.php
Lesen und herausfinden, was für ihn relevant ist, müsste dein Freund schon selber ;-)
Gruß Willi
*Manche Frauen tun für ihr äußeres Dinge, für die ein Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis käme ...

la_fata
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2008, 08:39

Beitrag von la_fata »

Danke schon mal :)

thuglife83
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2009, 14:36

Re: MPU

Beitrag von thuglife83 »

ich hab hier auch noch interessante infos zum thema mpu gefunden... http://www.strassenverkehrsamt.de/lokal ... dkreis/mpu

Antworten

Zurück zu „Recht / Strassenverkehr / MPU“