Einstieghilfen - Kann einem vom Rauchen das Bein abfallen?

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
Dremmler4ever
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 15.09.2017, 09:56

Einstieghilfen - Kann einem vom Rauchen das Bein abfallen?

Beitrag von Dremmler4ever » 06.11.2019, 09:33

Hallo!

In der Schule meines Sohnes hatten die gerade über das Rauchen und die Folgen gesprochen.
Zudem wurden ihnen auch Bilder von so einem Raucherbein gezeigt.
Ich rauche selbst und mir ist nicht bekannt, dass irgendwer mal so ein Raucherbein hatte.

Wie entsteht so ein Raucherbein? Und was kann das für Folgen haben, außer, dass es abfällt? Kommt sowas wirklich vor?

Felix98
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 06.11.2019, 10:50
Kontaktdaten:

Re: Einstieghilfen - Kann einem vom Rauchen das Bein abfallen?

Beitrag von Felix98 » 06.11.2019, 11:18

Rauchen verengt die Arterien und verstopft diese auch. Wenn du also viel Rauchst und dies auch im hohen Alter tust, kann die Versorgung mit Blut an manchen Körperteilen nicht mehr gewährleistet werden. Die Folge ist eben, dass der nicht durchblutete bereich anfängt zu gammeln und wie du oben schon geschrieben hast abfällt. Natürlich ist jeder Mensch unterschiedlich, aber generell ist Rauchen gesundheitsschädlich und kostet viel Geld. Hoffe ich konnte helfen ;)

jessmax
Spezialist
Beiträge: 54
Registriert: 26.09.2016, 10:56

Re: Einstieghilfen - Kann einem vom Rauchen das Bein abfallen?

Beitrag von jessmax » 06.11.2019, 11:40

In den meisten Fällen ist es so, dass sich Cholesterin, Fette, Kalk und Blutplättchen der Innenwand der Gefäße (Arterien) ablagern.
Dadurch verengen sich die Gefäße/Arterien und man erkrankt an Arteriosklerose. Da ist dann der Blutfluss gestört, d. h. das Blut kann nicht mehr das Bein versorgen.
Dies führt dann zu Schmerzen beim Gehen, und offene Wunden können dann bspw. nicht mehr abheilen.
Bei einem kompletten Arterienverschluss kann dann das betreffende Körperteil, in diesem Fall das Bein, auch absterben. Dann muss es amputiert werden.
Mehr zu diesem Thema erfährst du auf dieser Seite. Vielleicht ändert es ja deine Einstellung zum Rauchen! ;-)

Benutzeravatar
Pierrel
Spezialist
Beiträge: 37
Registriert: 05.03.2017, 01:23

Re: Einstieghilfen - Kann einem vom Rauchen das Bein abfallen?

Beitrag von Pierrel » 15.11.2019, 00:24

Felix98 hat geschrieben:
06.11.2019, 11:18
Rauchen verengt die Arterien und verstopft diese auch. Wenn du also viel Rauchst und dies auch im hohen Alter tust, kann die Versorgung mit Blut an manchen Körperteilen nicht mehr gewährleistet werden. Die Folge ist eben, dass der nicht durchblutete bereich anfängt zu gammeln und wie du oben schon geschrieben hast abfällt. Natürlich ist jeder Mensch unterschiedlich, aber generell ist Rauchen gesundheitsschädlich und kostet viel Geld. Hoffe ich konnte helfen ;)
Nur bei denen die keine Bewegung sprich Sport machen und sich dabei hauptsächlich von Fleisch ernähren.
Mit Sport verbrennt man das böse Fett oft.

Die Senioren von heute sind fitter > Bericht über Sportliche Senioren also wer früh damit anfängt hat später mehr davon.
Mit dem Alter, denn darum kommt keiner rum. Wer denn dennoch eine Einstieghilfe benötigt kann sich darüber informieren.

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“