Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
petri
Spezialist
Beiträge: 63
Registriert: 07.12.2016, 11:29

Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von petri »

Hey!

Ist die Entsorgung auf Mistplätzen eigentlich kostenpflichtig? Ich räume gerade meine Garrage aus und muss einiges auf den Mistplatz bringen. Elektroteile sind Sondermüll oder? Wenn ich die am Mistplatz entsorgen will, kostet mich das was zusätzlich?

Und noch eine Frage: ich hab ziemlich viel zum Abtransportieren auf den Mistplatz. Wisst ihr, wo ich mir einen Anhänger leihen kann? (Norden von Wien) Habe kurz überlegt mir einen Dienst kommen zu lassen, aber das ist wahrscheinlich zu teuer..
MercyEdes
Spezialist
Beiträge: 39
Registriert: 10.05.2017, 10:57

Re: Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von MercyEdes »

Tag!

1. Nein, wenn du deinen (Sonder-)müll selbst zum Müllplatz bringst, dann ist es (zumindest in Österreich) nicht kostenpflichtig, wenn du etwas entsorgen willst. In Wien und Umgebung gibts viele Mistplätze, wo du deine Sachen hinbringen kannst und diese Plätze sind auch für Privatpersonen zugänglich.

2. Umzugs- oder Räumungsdienste bieten oft an, dass sie Sperrmüll für dich kostenlos entsorgen, nachdem sie ihre Arbeit erledigt haben. Es stimmt nicht, dass das mega teuer ist. Die machen dir ein Angebot und dann kannst du dir ja überlegen, ob es dir das wert ist, oder du dir die Finger selbst schmutzig machst. Siehe hier: https://raeumungen.at/blog/tipps-sperrm ... Sperrmuell

Beste Grüße
TobiR
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 05.12.2016, 00:47

Re: Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von TobiR »

Hey petri,
inzwischen ist ja schon ein Jahr vergangen und du hast das wahrscheinlich bereits erledigt.
Aber falls nicht wollte ich dich noch mal ermutigen doch einen Dienst kommen zu lassen.
Ich kann deine Bedenken gut verstehen was das finanzielle betrifft aber es gibt Unternehmen wo du die Kosten vorher schnell & einfach online berechnen kannst. Ich habe mir letztes Jahr mit Professioneller Entrümpelung in Köln helfen lassen und rückblickend war es die Investition wirklich wert. Ich bin seit dem viel produktiver und kann meine Garage endlich als Werkstatt nutzen.
Lg TobiR
Holger1967
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2020, 08:21

Re: Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von Holger1967 »

Hallo Petri,

die Entsorgung ist nahezu immer kostenpflichtig. Du kannst (Sperr-)Müll aber von einem Professionellen Entrümpelungsunternehmen abholen lassen. Dann sparst du dir Zeit und Aufwand und wenn die Gegenstände verkaufbar sind bekommst du noch etwas für.

Grüße
Holger
Ramino
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.08.2020, 17:30

Re: Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von Ramino »

Das hängt wohl von den Städten bzw. Bundesländern ab, das ist wohl überall unterschiedlich
stingray
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 14.06.2016, 18:28

Re: Sondermüllentsorgung kostenpflichtig?

Beitrag von stingray »

Nicht vergessen dabei Schutzkleidung zu tragen. Jeder Arbeitsplatz ist mit Gefahren verbunden, die von der Möglichkeit eines Brandes oder einer Explosion über die Exposition gegenüber giftigen Chemikalien bis hin zu Kratzern oder Kratzern durch raue oder gezackte Materialien reichen. Glücklicherweise gibt es Schutzkleidung, die Sie vor den Gefahren schützt, denen Sie bei der Arbeit begegnen können. Schutzkleidung ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Sicherheit bei der Arbeit Selbst wenn Sie sich stark oder zäh genug fühlen, um ohne PSA zu arbeiten, ist es besser, Ihre Gesundheit zu schützen, als sie zu riskieren. Hier gibt es alles was man als Schutzkleidung braucht
Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“