Urlaub in einem Biotipverbund?

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
ManuelMueler
Spezialist
Beiträge: 31
Registriert: 04.09.2018, 08:24

Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von ManuelMueler »

Hallo Community!
Ich bin auf der Suche nach einem Idyllischen Urlaubsort. Habe mir schon einige Plätze angesehen und bin dabei über den Biotopverbund Bodensee gestolpert. Daher wollte ich mich jetzt umhören ob man in diesem Biotopverbund Urlaub machen könnte?

lg Manuel
Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 396
Registriert: 16.05.2014, 23:12
Wohnort: Dortmund

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von stefaan »

Wie war dein Urlaub?

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«
stingray
Spezialist
Beiträge: 35
Registriert: 14.06.2016, 18:28

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von stingray »

Wir waren wandern in den Pyrenäen. Unser Hund war auch dabei. Dort haben wir uns eine Ferienwohnung unter https://www.ferien-mit-hund.de gebucht Die Pyrenäenberge in Spanien und Frankreich locken jährlich vor allem zum Wandern unzählige Touristen. Ich empfehle, sich vorher eine grobe Route zu überlegen und sich an die ausgeschilderten Wanderwege zu halten. Egal, ob man in den spanischen oder französischen Pyrenäen unterwegs ist – mit Ausnahme vom Winter kann man hier jederzeit eine Wander unternehmen. Viele Wanderwege starten übrigens direkt in den kleinen Dörfern, die an den Gebirgsstraßen liegen.
dante7
Spezialist
Beiträge: 48
Registriert: 14.06.2016, 18:11

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von dante7 »

Oberhalb der Pyrenäen liegt das Dordogne Tal. Ein paar Eindrücke wenn man nach Perigord reisen will….
Es ist ein warmer Sommermorgen auf der Dordogne und der Fluss erwacht zum Leben. Frösche quaken und Singvögel treiben am Ufer entlang, versteckt zwischen herabhängenden Eichen und weinenden Weiden. Schwalben huschen über das Wasser und jagen nach frisch geschlüpften Eintagsfliegen, während ein Fischer seine Linie von einem Bootsanleger aus wirft und versucht, Äsche und Hecht aus dem verworrenen Unkraut zu ärgern. Während er auf seinen ersten Bissen wartet, huscht ein hölzerner Lastkahn vorbei, und der Putter seines Motors hallt durch die Morgenluft. Unter www.das-beste-in-frankeich.de kann man seine Reise planen.
Magistry
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 05.10.2018, 15:38

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von Magistry »

Nein, kann ich mir persönlich überhaupt nicht vorstellen.

Stattdessen würde ich es vorziehen, wenn es bei mir in diesem oder nächsten Jahr zum Beispiel nach Botswana geht.

Wer möchte, kann ja mehr dazu hier lesen. Ich fand das Land immer schon total interessant, eventuell mag sich ja auch Jemand anschließen.
Benutzeravatar
manuell
Spezialist
Beiträge: 186
Registriert: 29.09.2014, 00:31

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von manuell »

Hattest du schon deinen Urlaub oder bist du immer noch auf der Suche nach einem tollen Urlaubsziel für dieses Jahr? Also letztes Jahr hatten wir auch einen sehr schönen Urlaub in Thailand, aber der Flug hat sich verspätet, wobei ich online auf https://www.aviclaim.de/ gefunden habe, dass man sein Geld auch für einen verspäteten Flug bekommen kann. Nicht nur bei Flugverspätung, sondern auch bei Annullierung und Überbuchung. Ich bin mir sicher, dass sie auch was für dich dabei haben werden und viel Glück dabei.

Hoffe auch, dass ich dir eine Hilfe war!

Mit freundlichen Grüßen
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Hainie
Spezialist
Beiträge: 65
Registriert: 12.06.2017, 11:50

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von Hainie »

Warum sollte man in einem Biotopverband keinen Urlaub machen dürfen? Eigentlich ist ja die ganze Welt Biotop.

Wir waren in Kenia, haben dort an einer Safari teilgenommen - ganz große klasse übrigens...
und natürlich haben wir uns fast ausschließlich in Nationalparks aufgehalten. Das ist doch eigentlich normal. Die besonder schöne Ecken sind eben auch besonders geschützt.
Magistry
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 05.10.2018, 15:38

Re: Urlaub in einem Biotipverbund?

Beitrag von Magistry »

Hey!

Das habe ich noch nie gemacht und kann ich mir ehrlich gesagt auch gar nicht vorstellen.

Denn ich brauche es in meinen Urlauben nicht ruhig, sondern auch ein gewisses Maß an Action.

Daher werde ich mir hier Infos einholen und dann voraussichtlich eine Namibia Reise buchen.
Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“