Abnehmen

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
Spoxi
Spezialist
Beiträge: 103
Registriert: 02.06.2017, 22:37

Abnehmen

Beitrag von Spoxi » 17.03.2018, 16:31

Hallo zusammen,

Ich habe in letzter Zeit öfter von dem Mittel Reduxan gehört. Hier kann man auch einen ausführlichen Bericht dazu lesen. Trotzdem bin ich etwas kritisch, ob das wirklich so gut hilft. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße

Melissa
Spezialist
Beiträge: 72
Registriert: 01.11.2017, 11:55

Re: Abnehmen

Beitrag von Melissa » 26.03.2018, 13:57

Ich persönlich habe davon noch nie gehört, bin bei sowas auch immer misstrauisch.

MarionL
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 05.04.2018, 12:54

Re: Abnehmen

Beitrag von MarionL » 05.04.2018, 13:04

Hallo Spoxi. Von sowas würde ich persönlich die Finger lassen. Bin ja auch ständig am Abnehmen. Wichtig ist dabei gesund und nachhaltig. Das kann ich mir bei solchen Mitteln nicht vorstellen. Im Höchstfall für den ersten Motivationsschub geeignet. Ich habe gute Erfahrtung mit Kokosnusswasser gemamcht. Ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber ist bei mir an der Tagesordnung. Trinken ist da sowieso sehr wichtig und da muss es nicht nur Mineralwasser sein. Eine gelungene Abwechslung ist das Kokoswasser. Wenn du dich da mal genauer informieren willst, schau einfach auf https://www.kokosnusswasser.de. Da hast genügend Infos drüber. Nur eine Anmerkung noch. Kokosmilch ist leider nicht geeignet zum Abnehmen. LG ;)

Hainie
Spezialist
Beiträge: 55
Registriert: 12.06.2017, 10:50

Re: Abnehmen

Beitrag von Hainie » 12.04.2018, 10:36

Wenn Du abnehmen willst, brauchst Du einen Stoffwechsel, der auf Fettverbrennung eingestellt ist. Den bekommst Du, wenn du keine Kohlenhydrate isst, denn dann bildest Du die entsprechenden Enzyme. Probier es aus. Es funktioniert und ist auch noch gesund und man fühlt sich wohl dabei.

Lalux17
Spezialist
Beiträge: 53
Registriert: 24.07.2017, 11:08

Re: Abnehmen

Beitrag von Lalux17 » 19.06.2018, 16:18

Ich kenne das was neues! Das heißt cbd öl .
Kennt das Jemand von euch?
Ich finde das klasse!! Das ist sogar Bio!

Brohn1964
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 23.06.2018, 19:26

Re: Abnehmen

Beitrag von Brohn1964 » 23.06.2018, 20:29

Ich würde so etwas sein lassen. Einfach eine ganz normale Diät machen ohne irgendwelche Hokus-Pokus Medikamente. Sei einfach ca. jeden Tag 200-300 kcal im Defizit. Dann wird dein Körper gezwungen Fett zu verbrennen. Und dann nimmst du auch ab. Deine kcal kannst du beispielsweise mit Lifesum zählen. Ist ne kostenlose app: https://www.handyflash.de/blog/apps/app ... t-lifesum/

Benutzeravatar
Anutic
Spezialist
Beiträge: 82
Registriert: 23.07.2013, 14:08
Wohnort: Dresden

Re: Abnehmen

Beitrag von Anutic » 25.06.2018, 12:48

Warum macht ihr nicht einfach Sport und stellt eure Ernährung um? Warum muss man gleich irgendwelche Produkte aus dem Netz bestellen? Ist mir ein Rätsel.
Er war Mathelehrer, und sie war unberechenbar.

olaf_abel
Spezialist
Beiträge: 91
Registriert: 26.01.2012, 00:23

Re: Abnehmen

Beitrag von olaf_abel » 10.07.2018, 10:36

Spoxi hat geschrieben:
17.03.2018, 16:31

Ich habe in letzter Zeit öfter von dem Mittel Reduxan gehört. Hier kann man auch einen ausführlichen Bericht dazu lesen. Trotzdem bin ich etwas kritisch, ob das wirklich so gut hilft. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?
Wie Reduxan nun letztendlich wirkt, kann ich dir leider nicht sagen.. hab's selber nie ausprobiert. Wie hier aber bereits gesagt wurde, solltest du zum Abnehmen auch eher darauf achten, dich gesünder zu ernähren (falls nötig, sogar deine ganze Ernährung komplett umkrempeln) & dich sportlich mehr betätigen. Viele vergessen leider oft, dass Gewicht verlieren seine Zeit braucht und greifen deshalb kurzerhand zu irgendwelchen Abnehmmitteln.

Falls du aber jedoch wirklich auf Ergänzungsmitteln setzen möchtest, versuch' es doch am besten mal mit Präparaten in Form von Vitamin bzw. Aminosäure Tabletten. Beide geben dir die nötigen Nährstoffe, die dein Körper braucht um abzunehmen & welche womöglich aufgrund von fett bzw. kohlenhydratlastigen Essgewohnheiten ausbleiben (siehe oben).
Jeder ist seines Glückes Schmied

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“