Suche Navi für meinen LKW

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 139
Registriert: 29.06.2014, 12:44

Suche Navi für meinen LKW

Beitrag von crusher » 15.10.2017, 03:30

Hey Leute

In meinem LKW habe ich eine sehr alte Navi die nicht mehr so richtig funktioniert. Sie muss dringend ausgetauscht werden, habe gerade einige Modelle auf http://www.empfehlungsfuchs.de/lkw-navi/ im Vergleich gesehen. Die Navi von TomTom wurde da zum Testsieger gekrönt, sie kostet aber auch stolze 320 EUR

Muss es wirklich eine so teure Navi sein oder erfüllen auch die gültigen Modelle ihren Zweck?

Kenne mich leider nicht bestens aus und könnte ein paar Tipps gebrauchen

Danke!
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Carloo
Spezialist
Beiträge: 28
Registriert: 17.10.2017, 15:00

Re: Suche Navi für meinen LKW

Beitrag von Carloo » 18.10.2017, 15:37

Hey,
meinst du wirklich, dass du im Zeihalter von Smartphones und GoogleMaps noch ein teures Navi brauchst?
Selbst GoogleMaps zeigt dir heutzutage schon an wann und wo Stau ist.
Rein theoretisch könntest du dir auch einfach eine gute Handyhalterung kaufen und googlemaps als Navi nutzen...
Das ist deutlich billiger. Du brauchst halt nur ein vernünftiges Smartphone und einen Handyvertrag mit ausreichend Datenvolumen :D

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 285
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Suche Navi für meinen LKW

Beitrag von stefaan » 13.09.2018, 00:39

Carloo hat geschrieben:
18.10.2017, 15:37
Hey,
meinst du wirklich, dass du im Zeihalter von Smartphones und GoogleMaps noch ein teures Navi brauchst?
Ich denke ein Navi ist gerade für LKW-Fahrer wichtig, mit Smartphones und GoogleMaps ist man auf jeden Fall sehr eingeschränkt. Vielleicht würde es in Deutschland funktionieren, damit man sein Ziel sicher erreicht. In anderen Ländern Europas, da würde ich auf das Navi nicht verzichten.
Rein theoretisch könntest du dir auch einfach eine gute Handyhalterung kaufen und googlemaps als Navi nutzen...
Ich verwende auch immer das Handy! Muss auch gestehen nur in Deutschland. Habe eine YOSH Lüftungsgitter Handyhalterung, dort klemme ich es an und ist bequem nutzbar, bietet auch einen optimalen Blickwinkel. Mehr Infos gibt es hier zum Nachlesen: https://www.daewoo-auto.de/handyhalterung-auto/.

Ich könnte mir gut vorstellen, das Mpow Handyhalterung mit Gelauflage sich für den LKW-Betrieb eignen könnte. Das Modell hält als auf glattem und auf rauem Untergrund und kann in fast jedem Auto eingesetzt werden und der Betrachtungswinkel lässt sich eigenen Bedarf anpassen und auch fixieren. Die Mpow Handyhalterung zeichnet eine hohe Kompatibilität aus, diese ist mit allen Smartphones mit einer Breite von 4,0-8,8 cm kompatibel.

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“