Alternativen zu DSL

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
JenrichyZX
Spezialist
Beiträge: 70
Registriert: 29.11.2011, 09:14

Alternativen zu DSL

Beitrag von JenrichyZX »

Meine Familie und ich sind auf das Land gezogen. Mit voller Freude auf den 3-Seiten-Hof, hat keiner an das Internet gedacht, welches hier noch ziemliches Neuland bedeutet. Ich dachte, so etwas gibt es gar nicht mehr. Kennt jemand Alternativen zu DSL, welches wir bis jetzt immer nutzen konnten?

diebloggerin
Spezialist
Beiträge: 65
Registriert: 12.06.2017, 13:52

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von diebloggerin »

Trotz der modernen Zeit, ist die Internetmöglichkeit in manchen Gebieten, vor allem den Ländlichen noch nicht ganz oder gar nicht gegeben. Um nicht darauf verzichten zu müssen, gibt es da einige gute und weniger gute Möglichkeiten. Mir fällt da die mobile Übertragungseinheit LTE ein. Per Funk werden hier Daten überall dort übertragen, wo kein DSL ist. Als sogenannter Ersatz zum DSL ist das gerade in den ländlichen Gebieten einsetzbar, so, wie bei Euch. Zudem ist das auch eine perfekte mobile Variante mit allen Geräten, mit denen man in das Internet kann.

mikabach88
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 04.11.2016, 23:11

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von mikabach88 »

LTE, UMTS, ADSL, SDSL und VDSL, all das sind Möglichkeiten für eine Internetverbindung in ländlichen gegenden, in dem DSL noch keinen Einzug halten konnte. Unter https://www.dslberater.de/ratgeber/alternativen-zu-dsl findest Du alle Möglichkeiten, die es gibt und die Ihr auch nutzen könnt. Die Alternative mit der Satalitenverbindung wäre nicht zu empfehlen, da diese auf Dauer zu teuer wird. Aber auch das kannst Du in Ruhe und gut beschrieben auf dieser Internetseite erfahren. Je nach Möglichkeit gibt es allerdings auch entweder hin und wieder Probleme mit der Signalstärke oder auch der Geschwindigkeit in Sachen Surfen im Internet . Das müsst Ihr dann selbst abwägen, welche Alternative für Euch die beste und natürlich auch die geignete ist, um bis zur endgültigen Lösung in Sachen DSL auf Eurem Dreiseitenhof online zu sein.

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 392
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von stefaan »

Alternativen zu DSL gibt es heutzutage wirklich wie Sand im Meer und die meisten davon sind vollkommen empfehlenswert, aber man muss diese auch finden, was kein Kinderspiel ist.

Es gibt Anbieter die nur abzocken wollen und von diesem sollte man lieber die Finger von diesem lassen. Meine Empfehlung ist, einen Vergleich zu machen. Sowas hilft wirklich immer, deswegen ist es auch zu empfehlen, weil man klaren Überblick behalten kann. Ich z. B. fand vor kurzem dieser Homepage und die Angebote da sind ziemlich gut.
Einen Blick ist es auf jeden Fall wert.

Grüß!

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

MitterMike
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 04.12.2018, 10:53

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von MitterMike »

Also ich würde nicht auf DSL verzichten wollen und man kann ja seinen Telefonanbieter
heutzutage so einfach und unkompliziert wechseln.
Bei https://www.dslvergleichen.info/telefon ... -wechseln/ kann man
sich darüber schlau machen. LG

dante7
Spezialist
Beiträge: 42
Registriert: 14.06.2016, 17:11

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von dante7 »

Wir sind auf IP Telefonie umgestiegen und ich muss sagen, es war der richtige Schritt. Hierfür haben wir uns an www.swyx.de gewendet. Nicht nur, dass die Kosten erheblich gesunken sind, man hat unendlich viele Möglichkeiten. Da eine IP-Telefonanlage softwarebasiert ist, lassen sich neue Funktionen leichter konzipieren, hinzufügen oder optimieren. Viele VoIP-Systeme werden bereits mit einem großen Funktionsumfang ausgeliefert, darunter beispielsweise automatische Anrufbeantworter (IVR), Voice-Mail, Anklopf-Funktion u. v. m. Wir haben den Schritt bis jetzt auf keinen Fall bereut

Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 244
Registriert: 29.06.2014, 12:44

Re: Alternativen zu DSL

Beitrag von crusher »

Ich muss ehrlich sein, du hast da schon viele Alternativen.

Es ist manchmal schwer den Überblick so zu behalten, deswegen sollte man sich Mühe geben, dass man am Ende wirklich gut zurechtkommen kann. Anbieter gibt es in einer enormen Zahl und jeder hat andere Konditionen. Viele wollen auch nur übers Ohr hauen, was du gar nicht brauchst, glaub mir...
Ich hatte es auch schwer, dass beste zu finden, weil ich es auf die eigene Faust gemacht hab, doch dann bekam ich https://www.dslvertrag.de/ als Empfehlung und konnte viel leichter damit vorankommen. Aus diesem Grund empfehle ich jetzt sowas locker weiter.

Check es selbst.

Grüß!
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“