Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 141
Registriert: 29.06.2014, 12:44

Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von crusher » 25.12.2016, 23:39

Hallo Leute,


in der Umgebung meiner Eltern wurde diesen Monat schon 2 Mal eingebrochen. Die Einbrüche sind nicht einmal 500 Meter voneinander entfernt, und genau in der Mitte ist das Haus meiner Eltern. Da sie auch eine Garage besitzen, habe ich mich auf http://safetyguide.de/einbruchschutz/ga ... ten-tipps/ ein wenig erkundigt, wie man das Garagentor gegen Einbrüche sichern kann, denke sogar darüber nach eine Alarmanlage installieren zu lassen. Habt ihr vielleicht einige Tipps für mich was ich noch tun könnte?


Bedanke mich im vorab
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

wevi85
Spezialist
Beiträge: 91
Registriert: 17.10.2015, 17:45

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von wevi85 » 26.12.2016, 12:20

Bei Kipptoren und Türen gibt eigentlich eine recht einfache Methode, 2x billige Riegelschlösser auf der Innenseite und 2x kleine Löcher + passend gebogenen Draht.

Bei uns haben die sich mal die Zähne daran ausgebissen, 3x Vorhängeschlösser geknackt, dann das Türschloss geknackt aber an dem Riegel auf der Innenseite sind die gescheitert. Am Tor das selbe, sind nicht reingekommen und hatten die ganze Nacht Zeit dafür :D

Spoxi
Spezialist
Beiträge: 139
Registriert: 02.06.2017, 22:37

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Spoxi » 02.08.2017, 17:49

Also ich habe da noch nichts modernes angeschafft.
Ich würde aber sagen, dass eine Alarmanlage ganz schlau wäre.
Andererseits sind solche Abhörgeräte oder einfache Kameras auch ganz gut.
Mit Abhörgeräten meine ich sowas wie hier http://abhoergeraete.biz/ .

Azurmurmed
Spezialist
Beiträge: 32
Registriert: 03.08.2017, 04:48

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Azurmurmed » 03.08.2017, 06:26

Ich würde ja eine Uberwachungskamera holen. Falls es dann doch passiert ist.

Benutzeravatar
Fewome75
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 11.07.2017, 15:19

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Fewome75 » 28.08.2017, 12:49

Ich vertraue darauf, dass nichts passiert ;)

Benutzeravatar
Tallip77URWY1
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2017, 10:09

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Tallip77URWY1 » 18.09.2017, 10:29

Gute EInstellung ;) Wir haben einfach ordentliche Türen und Fenster. Außerdem kommen bei uns automatisch nachts die Rollläden herunter - das macht es sicherlich nochmals schwieriger
Miau

Benutzeravatar
MichiS
Spezialist
Beiträge: 39
Registriert: 20.06.2016, 10:04

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von MichiS » 19.09.2017, 14:04

Die brechen auch tagsüber ein...
Niemand ist sicher, auch wenn es überhaupt nichts zu holen gibt.
Autos blicken oft freundlicher als ihre Fahrer.

MrLars
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 23.08.2017, 20:55

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von MrLars » 02.03.2018, 17:30

Wir haben ein Alarmsystem an dem Fenstern und der Haustür, sobald diese nach dem Aktivieren des Alarmsystems geöffnet werden, wird es richtig laut im Haus. Leider hatte das System am Anfang eine Fehlfunktion, so dass der Alarm ein paar Mal ohne guten Grund anging. Außerdem haben wir eine einbruchsichere Alu Haustür, die meiner Meinung nach genauso wichtig ist. Ich fühle mich sehr sicher in meinem Haus und habe auch keine Bedenken irgendwo länger wegzufahren. Ich denke, dass unser Haus doch recht gut abgesichert ist.
LG

Melissa
Spezialist
Beiträge: 72
Registriert: 01.11.2017, 11:55

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Melissa » 07.03.2018, 11:56

einfach immer gut die Türen verschließen, ansonsten haben wir noch ein Wachhund =)

tyred
Spezialist
Beiträge: 38
Registriert: 08.07.2017, 11:40

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von tyred » 15.03.2018, 14:18

Tarnung. :-) Man sieht schon von außen, dass da nichts zu holen ist.

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 289
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von stefaan » 17.03.2018, 14:39

Alarm, Versicherung und wenn nötig ist...Waffe

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Marlo
Spezialist
Beiträge: 36
Registriert: 27.03.2018, 11:02

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Marlo » 28.03.2018, 12:11

Ich habe mal irgendwo gesehen, dass es so kleine Lampen gibt, die das Licht eines Fernsehers simulieren. So denken Einbrecher, das jemand noch zu Hause ist. Ich fand die Idee nicht schlecht.

steffigr
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 19.04.2018, 13:26

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von steffigr » 19.04.2018, 13:35

Hol dir einen Hund ! Hunde sind besser als eine Überwachungskamera und reagieren sofort wenn jemand Fremdes auf dein Grundstück kommt!

Spoxi
Spezialist
Beiträge: 139
Registriert: 02.06.2017, 22:37

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Spoxi » 28.04.2018, 09:43

Hey,

wir haben uns extra dafür bei http://napa-berlin.de/facility-manageme ... erservice/ einen Hausmeisterservice engagiert. So ist das Haus immer bewacht. Die wissen ja auch für solche Fälle, wie so vorzugehen haben.

Liebe Grüße

Sabrina
Spezialist
Beiträge: 60
Registriert: 26.09.2013, 14:40

Re: Wie schützt ihr euch vor Einbruch?

Beitrag von Sabrina » 28.05.2018, 12:37

Ich glaube das beste ist sich vor einen Einbruch zu sichern, wenn man die Eingangstür sichert. Klar, die meisten versuchen über Terrassen ins Haus zu gelangen, aber wer keine hat, hat eben nur die Tür und die haben alle. Auf https://www.security-prince.com/de/wohn ... icherheit/ findet man genau das passende zu dem Thema. Denn ich glaube auch, dass viele von euch einfach drauf los ahndieren ohne diverse Dinge zu beachten. Denn einfach nur alles Einbruchsicher zu machen, ist nicht notwenig, schließlich will man nicht das Gefühl haben, in einer Festung zu wohnen oder?

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“