Ärger mit der Vertragswerkstatt?

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
exitfilm
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 03.09.2014, 17:21

Ärger mit der Vertragswerkstatt?

Beitrag von exitfilm » 03.08.2016, 09:41

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, die EXIT Film- und Fernsehproduktion, suchen für eine Berichterstattung für einen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender Kunden, die Ärger mit einer Kfz-Vertragswerkstatt der großen deutschen Automarken (VW, BMW, Mercedes-Benz) hatten.

Fühlen Sie sich abgezockt oder über den Tisch gezogen, weil an Ihrem Auto beispielsweise unnötige Reparaturen vorgenommen wurden oder Sie unnötige Ersatzteile bezahlen mussten? Sind Sie falsch beraten worden oder wundern Sie sich über undurchsichtige bzw. zu hohe Rechnungen?

Zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen und uns unverbindlich Ihre Erfahrungen mit Kfz-Vertragswerkstätten zu schildern!

Stefan Gierer
-Redaktion EXIT Film- und Fernsehproduktion-

redaktion[at]exitfilm.tv
Tel.: 0561 / 10 39 23
Fax: 0561 / 10 39 20

Benutzeravatar
Milito
Spezialist
Beiträge: 58
Registriert: 16.08.2014, 11:14

Re: Ärger mit der Vertragswerkstatt?

Beitrag von Milito » 21.09.2016, 14:24

Wenn ich ärger mit der Vertragswerkstatt gehe dann gehe ich zu meinem Anwalt.

speed2Mark
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 04.10.2016, 10:18

Re: Ärger mit der Vertragswerkstatt?

Beitrag von speed2Mark » 04.10.2016, 10:29

Moin,

sehe ich genauso wie Milito. Direkt bei Ärger mit dem Anwalt drohen, damit denen der Stift geht.
Gruß

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“