Deckt die Haftpflichtversicherung aus Versehen zerkratzte Au

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Ambush, Erik.Ode, ulliB, tom, Auto-Chris, willi, snue

Antworten
Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 395
Registriert: 16.05.2014, 23:12
Wohnort: Dortmund

Deckt die Haftpflichtversicherung aus Versehen zerkratzte Au

Beitrag von stefaan »

Hallo,

erst mal habe ich eine allgemeine Frage zu privaten Versicherungen.
Welche Versicherung ist eurer Meinung nach unverzichtbar?
Ich interessiere mich gerade für die Haftpflichtversicherung. Aber vorher will ich zu der Versicherung noch etwas wissen.
Wenn, z.B. mein Kind beim Fahrradfahren zu nah an ein Auto kommt. Und es aus Versehen zerkratzt.
Zahlt dann die Versicherung den schaden? Also ich hoffe nicht das es passiert.
Aber bei Kindern weiß man nie.

Viele Grüße

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Benutzeravatar
crusher
Spezialist
Beiträge: 259
Registriert: 29.06.2014, 13:44

Re: Deckt die Haftpflichtversicherung aus Versehen zerkratzt

Beitrag von crusher »

Hast du dir Schonmal überlegt wie leicht und schnell Unfälle passieren? Nicht nur Autos können beim Radfahren beschädigt werden. Da kannst du auf deine Kinder aufpassen das die halt nicht in der Nähe von Autos rum fahren.
Aber man kann auch so schnell einen Fußgänger umfahren. Deswegen ist die Haftpflichtbereicherung sehr sinnvoll finde ich, vor allem wer Kinder hat. Die Antwort zur Frage findest du hier
http://haftpflichtversicherung.me/#fortbewegungsmittel da kannst du mal lesen bei welchen Fortbewegungsmitteln die Versicherung zahlt wenn etwas passiert.
Ich finde auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist sehr wichtig.
Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“