Ameisen in Auto/Garage

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
kfzmeister
Spezialist
Beiträge: 45
Registriert: 18.12.2013, 10:29
Kontaktdaten:

Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von kfzmeister » 27.08.2015, 10:29

Hallo Freunde,

wir haben seit kurzem Ameisen in unseren Autos. Das gilt sowohl für mein Auto in der Garage als auch für das Auto meiner Frau unter Carport 20 Meter weiter. Kann ich die Stellen im Auto einfach mit einem Ameisen-Pulver wie diesem
Bild
von Samen-Gernand bestreuen oder ist das schlecht für die Luft im Auto?

Ich würde Ameisen gerne loswerden, allerdings soll das nicht zu Lasten meiner Lunge gehen.

Die Ameisen, die ich mit dem Auto sehen kann, werde ich natürlich nicht einpudern, sondern mit dem Staubsauger entfernen.

Was würdet ihr machen?

Grüße!

Benutzeravatar
VWMike
Spezialist
Beiträge: 78
Registriert: 30.06.2015, 12:28

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von VWMike » 28.08.2015, 06:43

Mit den Pulver ist es schon gut dir kann damit nichts passieren. Die tragen das in ihren Nest und dort durch die Verarbeitung der Ameisen wirkt das Gift. Daher auch nicht im Auto verteilen das bringt nichts weil die Ameisen das so nicht zum Nest bringen können...

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 451
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von Marco87 » 06.09.2015, 20:16

Ich würde auch so ein Pulver nehmen. Hatten wir aber schon ewig nicht mehr
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

kfzmeister
Spezialist
Beiträge: 45
Registriert: 18.12.2013, 10:29
Kontaktdaten:

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von kfzmeister » 21.09.2015, 00:03

ich habe mich noch mal beim Händler informiert. er hat mir anstatt des Pulvers kleine löschen empfohlen, damit das zeug besser entfernt werden kann. bin mittlerweile Ameisen frei - es hat also gut geholfen.

Marshall
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 13.05.2016, 10:12

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von Marshall » 30.12.2016, 15:28

Mitunter reicht es aber nicht einfach nur Pulver zu verstreuen. Ameisen können ziemlich hartnäckig sein. Im besten Fall findet man das Ameisennest und entfernt es (siehe http://www.nobaxx.de/schaedlingsbekaempfung/ameisen/). Nur so dürfte es einen langfristigen Erfolg geben.

Benutzeravatar
Grasturbine
Spezialist
Beiträge: 76
Registriert: 30.05.2016, 13:47

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von Grasturbine » 03.01.2017, 16:17

Ojemine. Ich hab mal gelesen, man soll sie auf jeden Fall in Ruhe lassen, weil sie Glück bringen! Nicht töten!
Das ist kein Rost sondern Lebenserfahrung!

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 324
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von stefaan » 23.07.2018, 09:42

Hallo,

ich habe dein Thema gelesen und möchte gerne meine Meinung dazu sagen, weil ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort ein bisschen weiterhelfen kann. Hast du schon dein Problem mit Ameisen gelöst? Wenn nicht, dann habe ich ein paar Tipps für dich.
Vor kurzer Zeit hatten wir auch Probleme mit Ameisen in unserem Haus. Die waren überall, in Haus, in der Garage. Wir wussten nicht, was wir tun sollen. Wir haben mehrere Mittel gegen Ameisen gekauft, aber sie sind immer wieder zurückgekommen. Dann habe ich Online nach Tipps und Lösungen gesucht, genau so wie du. Auf der Seite http://was-hilft.tips/ habe ich sehr viele hilfreiche Tipps gefunden die mir wirklich geholfen haben. Schau mal da, bestimmt findest du auch etwas Passendes für dich.
Viel gluck und liebe Grüße.

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

Benutzeravatar
Chewkol
Spezialist
Beiträge: 86
Registriert: 10.08.2013, 14:40
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von Chewkol » 26.04.2019, 23:12

Wenn ich du wäre, würde ich einen Fachmann zur Rate ziehen, ich denke nicht, dass du das alleine in den Griff bekommen wirst. Wir hatten auch schon mal so einen Fall in den Büroräumen. Die Ameisen, haben sich Zugang in die Teeküche verschafft und dort den Zucker geklaut. Die Ameisenstraße war so lang, dass man den schwarzen Streifen bereits von weiten gesehen hat. Wir haben dann eine Schädlingsbekämpfung Hanau kontaktiert und die haben sich recht schnell um das Problem gekümmert, seit dem ist Ruhe und die kamen auch nie wieder, also die Ameisen. :D
Gott erschuf den Menschen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach verzichtete er auf weitere Experimente.

george75
Spezialist
Beiträge: 20
Registriert: 29.07.2017, 19:12

Re: Ameisen in Auto/Garage

Beitrag von george75 » 02.05.2019, 13:14

Zum Glück haben wir das Problem noch nicht.. Danke aber für den Tipp!

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“