Bewerbungsunterlagen

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Benutzeravatar
lukkas
Spezialist
Beiträge: 116
Registriert: 29.11.2013, 19:15

Bewerbungsunterlagen

Beitrag von lukkas » 03.08.2015, 16:11

Hallo zusammen,
ich wollte mich um einen anderen Job bemühen, aber meine letzte Bewerbung ist nun einige Zeit her und ich bin mit den aktuellen Standards nicht so vertraut.
Was muss also heutzutage alles in die Bewerbungsunterlagen? Habe im Netz zwar vieles gefunden, aber richtig glücklich wurde ich nicht.

Danke und Gruß
mal bin ich der hund und dann wieder der baum

Benutzeravatar
Britta89
Spezialist
Beiträge: 67
Registriert: 09.06.2015, 14:58

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Britta89 » 03.08.2015, 16:37

Hallo lukkas!!

Erstmal solltest du dir nicht den Kopf zerbrechen, die Grundlagen einer Bewerbung hast du bestimmt noch drauf.
Aber um dir ein bisschen Arbeit abzunehmen und etwas unter die Arme zu greifen, gibt es da einige Tipps die du anwenden solltest.

Erstmal kommt es dauraf an, wie du dich überhaupt bewerben willst.. Die meißten Firmen heutzutage bevorzugen eine Bewerbung über E-Mail.
Aber wenn du dich zb. im Handwerk, in der Produktion oder auf dem Bau bewerben willst, dann solltest du wohl eine schriftliche Bewerbung wählen.
Eine Bewerbung über Mail ist natürlich einfacher, geht schneller und ist somit auch besser als eine schriftliche Bewerbung.
Aber im Grunde genommem ist Beides vom Prinzip her das selbe. Es gibt auch viele coole Seiten im Netz, wo du dir ne Menge Infos besorgen kannst.

Ich habe mal eben für dich geschaut und zb. folgendes gefunden http://www.karrierepropeller.de/bewerbu ... schreiben/.
Auf dieser Seite findest du zB. schonmal ne Menge nützliche Sachen, die dir garantiert weiterhelfen werden.
Vom Deckblatt, über das Bewerbungsschreiben bishin zum Lebenslauf findet man eine Menge an Tipps.
Ich wünsche dir bei deiner Bewerbung viel Erfolg und vorallem einen angenehmen Start ins neue Berufsleben!

Liebe Grüße

kameo
Spezialist
Beiträge: 62
Registriert: 23.10.2013, 11:19

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von kameo » 11.08.2015, 14:41

Danke für den link, einige nette Infos dabei!

Benutzeravatar
VWMike
Spezialist
Beiträge: 78
Registriert: 30.06.2015, 12:28

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von VWMike » 11.08.2015, 18:55

Der Link ist echt super, danke. Das kann man ja immer wieder gebrauchen... Denn auch ich schaue mich gerade nach einen neuen Job um.

Martin
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2015, 16:25

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Martin » 19.08.2015, 16:43

Oh das ist bei mir auch schon ne Weile her. Aber du hast recht wenn man was erreichen will dann muss man sich von Zeit zu Zeit mal umschauen.

Talion
Spezialist
Beiträge: 131
Registriert: 22.12.2015, 21:37

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Talion » 18.06.2016, 13:30

Die Bewerbung wirst du ohne Probleme schreiben. Das ist ja an sich ganz einfach. Wichtig ist vorallem, dass alle Unterlagen beisammen sind, dann klappt das ohne Probleme ;-) Die Frage ist eher wo du dich bewerben solltest. An dieser Stelle würde ich dir http://meinestellenboerse.de/blog/hidde ... rieristen/ empfehlen, da dir da nützliche Tipps gegeben werden, das richtige Unternehmen zu finden.

mittelarmlehne
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 13.06.2016, 15:26

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von mittelarmlehne » 19.06.2016, 18:07

Das hängt auch vom Unternehmen ab, aber grundsätzlich solltest du folgendes bereitstellen:

- Anschreiben (keine typischen Floskeln, lieber direkt und selbstbewusst formulieren)
- Lebenslauf (Lücken vermeiden, Offenheit punktet)
- Zeugnisse/Zertifikate/Arbeitszeugnisse (falls gewünscht)

Und wenn vorhanden, so viele Kontaktdaten wie möglich angeben! Also Mail, Telefon, evtl. Skype.

Lufquetschen
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 17.08.2016, 23:50

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Lufquetschen » 06.09.2016, 14:08

Grüß Dich!

Jetzt hast du ja doch schon sehr viele gute Tipps in diese Richtung bekommen, allerdings würde mir da auch noch etwas Anderes, was sogar mit dem Thema Auto zu tun hätte, einfallen.

Und zwar kannst du - falls das für dich eine Vorstellung wäre - eine Kfz Sachverständigen Ausbildung absolvieren.

Ein guter Bekannter von mir hat vor etwa zwei Jahren genau diesen Weg eingeschlagen und sich damit vor allem aus finanzieller Sicht gegenüber seines alten Jobs deutlich verbessert.

Benutzeravatar
Marco87
Spezialist
Beiträge: 391
Registriert: 25.08.2015, 14:04

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Marco87 » 21.09.2016, 11:47

In der Stellenanzeige sagen die Firmen auch meistens was sie haben wollen. Pflicht sind auf jeden Fall das Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse.
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd.“ Kaiser Wilhelm II

Mifaa
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 02.01.2017, 11:27

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Mifaa » 02.01.2017, 11:41

Ich kann dir auch die Bewerbungstipps unter http://www.yourfirm.de/bewerbung/ sehr empfehlen. Da auch Vorlagen und Musterbewerbungen enthalten und auch die Tipps beim Vorstellungsgespräch sind sehr nützlich.

Benutzeravatar
stefaan
Spezialist
Beiträge: 285
Registriert: 16.05.2014, 22:12
Wohnort: Dortmund

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von stefaan » 23.04.2018, 23:34

In so einer Situation hilft am meisten ein Personalberater. Vor allem, wenn man einen guten Online findet, wo man alles in Überblick behalten kann und auf diese Art viel Zeit und auch Geld sparen.

Heutzutage kann jeder einen Job finden oder in deinen Fall eine Bewerbung schreiben, doch zuerst muss man eine passende Infoseite finden. Mein Bruder war z. B. auf https://www.meyheadhunter.de/headhunter-berlin/ fündig und konnte sehr leicht einen Job bekommen.
Die von Headhunter bringen sehr leicht Unternehmen und Spezialisten zusammen.

Grüß!

»Die Wahrheit aber«, so heißt es,»wird Euch frei machen.«
Aber nur, wenn wir unter ihr stehen und die Liebe nicht zerstören.
Denn »wer in der Liebe ist, ist in der Wahrheit.«

domeamg
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 23.04.2018, 14:01

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von domeamg » 24.04.2018, 08:52

Deckblatt (eventuell plus Bild), Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse bzw. Zertifikate :)

kaanmita
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 20.04.2018, 11:24

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von kaanmita » 14.05.2018, 13:54

Ich habe immer ein Deckblatt(plus Bild) dann anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Zertifikate und ein paar Beilagen:)

Spoxi
Spezialist
Beiträge: 128
Registriert: 02.06.2017, 22:37

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Spoxi » 21.06.2018, 12:26

Hey,

du solltest auf keinen Fall vergessen, ein Passfoto beizulegen. Das sollte auch schon professionell gemacht werden, da der erste Eindruck zählt. Schau doch mal bei www.foto-wirth-digital.de/bewerbungsbilder-1 vorbei, die haben da einen ganz guten Service.

LG

Benutzeravatar
Anutic
Spezialist
Beiträge: 94
Registriert: 23.07.2013, 14:08
Wohnort: Dresden

Re: Bewerbungsunterlagen

Beitrag von Anutic » 25.06.2018, 12:49

Sollte man schliesen, die Trolle/SPAMMER kommen aus ihren Ecken gegrochen und wollen ihren SENF dazu geben. FAIL
Er war Mathelehrer, und sie war unberechenbar.

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“