Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Das Forum für allgemeine Diskussion! Alle Themen, die nicht in ein anderes Forum passen, können hier diskutiert werden.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi, snue

Antworten
Sabi84
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.2018, 09:34

Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Beitrag von Sabi84 » 04.12.2018, 11:41

Hallo,

ist Autofahren mit Beruhigungsmitteln eigentlich strafbar? Wie sieht die ganze Sache mit pflanzlichen Beruhigungsmitteln aus?

LG, Meli

tyred
Spezialist
Beiträge: 42
Registriert: 08.07.2017, 11:40

Re: Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Beitrag von tyred » 05.12.2018, 14:12

Es wird das gleiche sein wie mit Aklohol und Drogen. Drogen sind ja meist pflanzlich. Lass lieber die Finger davon.

Benjin
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 03.12.2018, 13:59

Re: Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Beitrag von Benjin » 05.12.2018, 16:19

Kann ich nur von abraten. Guter Kollege hat nen etwas schwereren Unfall deshalb gehabt!

MichaG
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2018, 17:28

Re: Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Beitrag von MichaG » 06.12.2018, 17:39

Ich würde eher einen Kaffe vorher trinken, als ich mich vorm Autofahren beruhigen zu wollen...
Es kommt, wie es kommt

MaxiE
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 07.12.2018, 07:35

Re: Autofahren mit Beruhigungsmitteln

Beitrag von MaxiE » 07.12.2018, 07:42

DU könntest dir überlegen, statt der Tabletten öfter Pausen einzulegen oder je nach dem was dir am AUtofahren angst machst, lieber die Ursache zu bekämpfen und der Sache auf den Grund zu gehen

Antworten

Zurück zu „Off Topic / Diskussion“