Auto "umfinanzieren"??

Hier könnt Ihr Fragen zum Autoimport, Autokauf und Autoverkauf stellen. Hier bekommt Ihr nützliche Tipps und Informationen, egal ob es sich um den Kauf eines Reimports, Deutschen Neuwagen, Jahres- oder Gebrauchtwagen handelt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris, willi

Antworten
Latti

Auto "umfinanzieren"??

Beitrag von Latti » 08.04.2004, 15:10

Hallo,
ich habe mein Auto finaziert, über eine fünfjährige Laufzeit. Ich habe das Auto nun seit einem Jahr und stelle leider fest, eigentlich bräuchte ich doch ein anderes (mit mehr Zugkraft).
Kann man bei einem weiteren Autokauf das Auto "umfinazieren"? Ich meine: Ich finde ein Auto in einem Autohaus X. Dieses Autohaus würde mein altes Auto in Zahlung nehmen. Mein Wunschtraum wäre dann: Meine Bank Y rechnet daraufhin alles neu um, es bleibt bei dem einen Kredit, der dann halt etwas höher wird... (Bonität ist vorausgesetzt).

Geht so etwas???
Latti

Benutzeravatar
tom
Spezialist
Beiträge: 1001
Registriert: 12.03.2004, 11:34
Wohnort: Geldersheim

Beitrag von tom » 08.04.2004, 16:00

Ich denke soetwas geht, sprechen Sie mit Ihrem Autohaus.

Benutzeravatar
audigaudi
Spezialist
Beiträge: 38
Registriert: 03.04.2016, 15:05
Wohnort: Deutschland

Erst über Ablösung & Umfinanzierung schlau machen

Beitrag von audigaudi » 03.01.2017, 14:19

Informationen zur Umfinanzierung eines Autokredits findest du hier. Du findest dort alle wichtigen Infos über etwaige Gebühren bei der Ablösung von Autokrediten und was du bei der Umschuldung eines Autokredits beachten solltest.
Fährst du vorwärts an den Baum, verkleinert sich der Motorraum!

Antworten

Zurück zu „Autokauf / Motorradkauf / Infos & Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste