Diesel erst ab 20000 KM?

Hier könnt Ihr Fragen zum Autoimport, Autokauf und Autoverkauf stellen. Hier bekommt Ihr nützliche Tipps und Informationen, egal ob es sich um den Kauf eines Reimports, Deutschen Neuwagen, Jahres- oder Gebrauchtwagen handelt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi

Antworten
radlos
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 21.07.2007, 19:06

Diesel erst ab 20000 KM?

Beitrag von radlos »

Die ganzen Autoverkäufer sagen das man erst ab 20000 KM einen Diesel kaufen sollte weil es sich sonst nicht rechnet.

Kann man das wirklich so sagen?

Ein Bekannter sagte das er einen Diesel fährt von BMW und der viel weniger verbraucht als sein alter Fiat Brava, der ein Benziner war. Es ist viel billiger meinte er. Er meinte sogar das es sich auch bei weniger Laufleistung lohnt weil man einfach viel weniger verbraucht.

Manche kommen mit dem Argument das Diesel teurer in der Steuer und Versicherung sei. Ich finde das ist Käse!
Der Ford Focus z.B. kostet in der Steuer als Diesel gerade mal 40 Euro mehr als der Benziner. Wer da spart, spart doch am falschen Ende!

Was sagt ihr? Diesel wirklich erst ab 20000 KM?
Ich bin radlos welches Auto ich mir kaufen sollte!

Benutzeravatar
willi
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 903
Registriert: 27.09.2004, 21:55
Wohnort: 23701

Beitrag von willi »

Es ist ja nicht nur die Steuer höher ...
Modellabhängig (natürlich, wär ja sonst zu einfach) hast du bei einem Diesel den höheren Anschaffungswert zu berücksichtigen (den möglichen höheren Wiederverkaufswert lasse ich erst einmal außen vor). Den erhöhten Anschaffungswert setzt du in Relation zu den gefahrenen Kilometern und berücksichtigst dabei, den (noch vorhandenen) Preisunterschied zw. Benzin und Diesel... Dann kannst du dir mit einer nicht näher benannten Tabellenkalkulation ausrechnen, nach wie vielen Jahren / Kilometern die Anschaffung eines Diesel sich lohnt.

Da kommt es meist mit der groben Peilung hin: 20TKM / Jahr damit der Diesel sich innerhalb relativ kurzer Zeit (innerhalb der ersten 6 Jahre) rentiert.

Hier gibt es ein kostenfreies Rechentool : klick
Gruß Willi
*Manche Frauen tun für ihr äußeres Dinge, für die ein Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis käme ...

florian1888
Spezialist
Beiträge: 101
Registriert: 31.10.2007, 20:45
Wohnort: Badnerland

Beitrag von florian1888 »

les dir das doch mal durch, das find ich nicht schlecht:

http://www.mdr.de/mdr-info/verbrauchert ... 40348.html

Benutzeravatar
willi
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 903
Registriert: 27.09.2004, 21:55
Wohnort: 23701

Beitrag von willi »

@florian1888: vom Ansatz her nicht schlecht, nur ist die "Halbwertzeit" des Artikels schon etwas überschritten: "zuletzt aktualisiert: 08. Juli 2005 | 15:54
" :cry: :wink:
Gruß Willi
*Manche Frauen tun für ihr äußeres Dinge, für die ein Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis käme ...

Antworten

Zurück zu „Autokauf / Motorradkauf / Infos & Tipps“