Steuerfahndung bei Car Connect. Wie geht es weiter?

Hier könnt Ihr Fragen zum Autoimport, Autokauf und Autoverkauf stellen. Hier bekommt Ihr nützliche Tipps und Informationen, egal ob es sich um den Kauf eines Reimports, Deutschen Neuwagen, Jahres- oder Gebrauchtwagen handelt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, Auto-Chris, ulliB, tom, willi

andjessi
Spezialist
Beiträge: 30
Registriert: 19.05.2006, 13:21

Steuerfahndung bei Car Connect. Wie geht es weiter?

Beitrag von andjessi »

So. Jetzt haben wir einen neuen Thread. In diesem soll ausschließlich über die Lösung von Problemen bei der Nichtlieferung von Fahrzeugen durch die Firma Car Connect diskutiert werden. Bitte keine Diskussionen um Nebenthemen (z.B. Lohnen sich EU-Automobile) oder Rachefeldzüge.

Die Vorgeschichte findet sich hier:
http://www.kfz-auskunft.de/autoforum/vi ... 9009#19009

Den Grund allen Übels beschreibt die Firma Car Connect selbst. Über den zweiten Teil des Briefes kann sich jeder selbst sein Bild machen. Hier der Brief http://www.west-muensterland-kreis.de/erklaerung.doc von Car Connect an die Kunden und Besteller.

chrissi09
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2006, 17:58

Car Connect - GDR

Beitrag von chrissi09 »

Ich habe noch etwas interessantes zum Thema Deutsches Reich gefunden. Aber bildet euch selbst eine Meinung.

http://www.taz.de/pt/2000/08/15/a0194.1/text

Ich hoffe auf eine positive Nachricht am Montag. Es wurden ja anscheinend Fahrzeuge bestellt, da die Steuerfahndung tatsächlich Fahrzeuge beschlagnahmt hat. Ich hatte auch bei der zuständigen Polizei nachgefragt, denen war aber kein Vorfall bekannt.

Sollte ich am Montag nichts neues erfahren werde ich versuchen den holländischen BMW-Händler herauszufinden. Der wird sicherlich an einer Übergabe interessiert sein. Mal sehen...

Herr Lehmann
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 16.05.2006, 09:49

Beitrag von Herr Lehmann »

Klasse, dass wir hier doch noch weiter Erfahrungen tauschen können.

An hasi999: Ich, als scheinbar einizer VW-Besteller, habe auch eine Anfrage bei Network4Cars laufen. Allerdings ist klar, dass mein Auto nicht über die bestellt wurde, wollen aber beim holländischen Generalimporteur für mich nachhacken, wer ihn bestellt haben könnte. Denke, es ist durchaus möglich, dass durch die Verwandtschaft zu VW dein Skoda beim selben Händler steht. Falls ich etwas erfahre, lasse ich es dich wissen.
Gruß Herr Lehmann

Benutzeravatar
FredvomJupiter
Spezialist
Beiträge: 39
Registriert: 17.05.2006, 11:52
Wohnort: Nicht im Deutschen Reich! Düsseldorf

Hallo

Beitrag von FredvomJupiter »

Da bin ich auch wieder... :lol:

Werde heute bei Network4Cars mal nachfragen, ob die jetzt wissen, wo der Wagen steht.

privatjet
Spezialist
Beiträge: 55
Registriert: 14.12.2004, 18:36

Beitrag von privatjet »

So, nun mein letzter Beitrag zum Thema Car Connect:

Am 14.12.2004 (!!) habe ich bereits einen Beitrag zu diesem "Unternehmen" in dieses Forum gesetzt - so, wie viele andere auch.

Das Ergebnis: Mit Datum vom 03.03.2006 (also über ein Jahr später) erhielten wir ein Fax von Car Connect, in dem uns vorgeworfen wurde, wir würden "Unwahrheiten" über Car Connect bei kfz-auskunft.de verbreiten. Ferner drohte man uns an, uns "persönlich" auf Schadenersatz in Höhe von 1.000.000,00 € zu verklagen.
Nur so ganz nebenbei will ich hier erwähnen, dass man im "Deutschen Reich" die Rechtschreibung garantiert besser beherrschte, als das nun in diesem Fax der Fall war.

Das Schreiben wurde dann von unserem Rechtsanwalt entsprechend beantwortet, worauf dann eine E-Mail von der in diesem Forum bereits erwähnten "Rechtsabteilung" kam.
:shock: Leute! Vor dieser "Rechtsabteilung" in Leipzig (auch diese Adresse wurde hier schon erwähnt und es wurde auch eine Leipziger Telefonnummer von Car Connect genannt) kann man kein Respekt haben!!!!
Absender lautet:
Car Connect KG, b. HXXXXXX
Wilhelm-Plesse-Str. 20,
04157 Leipzig
Erstmal haben wir uns bei der E-Mail gefragt, was das jetzt soll: Geniales Deutsch (eine völlig neue Fassung, die es so bisher nicht gegeben hat :D ) und eine Rechtschreibung, naja...

Da uns das alles sehr merkwürdig vorkam, haben wir dann mal ein paar Auskünfte eingeholt:

Herr HXXXXXX
Wilhelm-Plesse-Str. 20
04157 Leipzig
- ca. 15 bekannte abweichende Anschriften :shock:
- mehrere laufende Verfahren eingetragen
- 22.12.2004 Eidesstattliche Versicherung beim AG Leipzig :(
DAS ist dann die "Rechtsabteilung" von Car Connect! :shock:

Auf das weitere Umfeld sowie die "Geschäftspartner" (und die dazugehörigen uns vorliegenden Informationen) wollen wir hier gar nicht weiter eingehen, bevor es wieder zu Heulereien bei einigen Händlern kommt und Schadenersatzforderungen über 1 Mio kommen... :D :D :D

Benutzeravatar
FredvomJupiter
Spezialist
Beiträge: 39
Registriert: 17.05.2006, 11:52
Wohnort: Nicht im Deutschen Reich! Düsseldorf

Er ist da!!!!

Beitrag von FredvomJupiter »

Hallo,

mein Fahrzeug steht definitiv bei network4cars in Holland (Born / Nähe Roermond). Rechnung von Mercedes vom 18.05.2006!!

:lol:

Evt. bekomme ich einen Termin für die Abholung nächste Woche. Soll jetzt per Fax alle notwendigen Infos erhalten. Falls das Fax noch heute kommt, stell ich es hier rein.

:lol:

andjessi
Spezialist
Beiträge: 30
Registriert: 19.05.2006, 13:21

Beitrag von andjessi »

Na das hört sich doch gut an. Als Mitglied meiner Exil-Regierung wirst Du halt bevorzugt bedient. ;-)

Wie soll das Fahrzeug denn bezahlt werden? Direkt bei der Übergabe? Bekommst Du den Brief vorab, damit Du schon die Nummernschilder mitbringen kannst?

Kleine Infofrage für mich: Wann hast Du denn Deinen Mercedes bestellt (Lieferzeit)?

Benutzeravatar
FredvomJupiter
Spezialist
Beiträge: 39
Registriert: 17.05.2006, 11:52
Wohnort: Nicht im Deutschen Reich! Düsseldorf

Hallo

Beitrag von FredvomJupiter »

Hallo,

alle notwendigen Infos sollen in dem Fax stehen.... .

Ich habe meinen Wagen Ende Februar bestellt. Lieferzeit demnach 12 Wochen. Ein Bekannter von mir hat den Wagen auch zum gleichen Datum bestellt, daher war für mich klar, dass der Wagen jetzt irgendwo rumsteht.
In Holland ist heute ansich ein Feiertag, die arbeiten da heute nur wegen dem ganzen Ärger mit CC. :oops:

Der Händler aus Den Haag war übrigends auch sehr bemüht, Klarheit in die Sache zu bringen. :D Noch einen schönen Urlaub in Frankreich!! :wink:
Zuletzt geändert von FredvomJupiter am 26.05.2006, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

deul1
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.05.2006, 10:45

Beitrag von deul1 »

Hallo,
auch ich habe über CC am 13.03.06 einen Hyundai Santa Fe bestellt
und auf Nachfrage über den Bestellstatus so eine E-Mail (D. Reich) bekommen.
Kann mir einer helfen wie ich direkt den Händler finden kann wo das
Auto bestellt sein könnte?
Es wurde nicht über network4cars in Holland bestellt.

Herr Lehmann
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 16.05.2006, 09:49

Beitrag von Herr Lehmann »

Hallo...
An alle die einen VW bei CC bestellt haben.
Ich habe heute bei Volkswagen Deutschland angerufen und erfragt ob es möglich ist, einen bestellten Volkswagen in Holland ausfindig zu machen.... Grundsätzlich: ja. Von VW habe ich die Rufnummer des Generalimporteurs in Holland erhalten 0031-334949944. Leider ist dort der Kundenservice erst wieder am Montag erreichbar.
Gruß Herr Lehmann

Hasi999
Spezialist
Beiträge: 68
Registriert: 21.05.2006, 21:02
Wohnort: München

Beitrag von Hasi999 »

@Herr Lehmann

Vielen Dank für die Information.
Ich habe soeben mit Skoda Auto Deutschland telefoniert und mir die Telefonnummer vom holländischen Generalimporteur geben lassen.
Die unterscheidet sich nur hinsichtlich der letzten 3 Ziffern von der VW-Nummer: 0031-334949170

Die andere Alternative wäre, alle holländischen Skoda-Händler durchzutelefonieren und nachzufragen - könnte in Arbeit ausarten :-). Deshalb werd ich am Montag erstmal versuchen dort jemanden zu erreichen.

Hat sonst hier noch jemand einen Skoda bestellt?

@deul1
Ich würde Dir empfehlen, bei Hyundai Deutschland anzurufen und Dir die Adresse des jeweiligen Importeurs geben lassen. Sollte dein Hyundai auch aus Holland kommen?

mikes
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.2006, 13:47
Wohnort: Alzenau

Beitrag von mikes »

das ist super, wie konstruktiv es jetzt hier weitergeht.
da will ich mich gleich anschliessen und wenns geht mitarbeiten.

ich habe bei cc ende februar 2006 einen kia sportage (nl-modell) bestellt. geliefert würde er so zwischen mitte august bis september. mir antworten sie auch nicht - und ich habe eine ausnehmend höfliche mail geschrieben.

vielleicht könnt ihr mir auch helfen, zu erfahren, welchen kia-händler ich in holland kontakten kann um meine bestellung direkt bei ihm abzuholen?

gruß
mike s

Skeptiker
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.05.2006, 17:08

Skoda bei CC

Beitrag von Skeptiker »

Ich habe auch einen Skoda bei CC bestellt. Der soll aber aus Belgien kommen. Wenn jemand da Erfahrungen hat, wäre es nett, wenn er es hier schreibt. Ich habe vor ein paar Tagen eine Mail an net4cars gesendet aber bisher keine Nachricht erhalten.

Hasi999
Spezialist
Beiträge: 68
Registriert: 21.05.2006, 21:02
Wohnort: München

Beitrag von Hasi999 »

So, der aktuellste Stand bei mir:

Ich habe mit Skoda Deutschland gesprochen, von denen die Telefonnummer vom holländischen Generalimporteur bekommen. Dort angerufen, die Daten meines bestellten Fabia durchgegeben und nach einer Stunde einen Rückruf erhalten:
Das Auto ist bei Skoda in Venlo (http://www.van-iersel.nl/) bestellt. Habe auch direkt die Telefonnummer erhalten und dort angerufen.
Der Geschäftsführer war sehr nett. Er wußte noch garnicht dass Car-Connect derzeit massive probleme hat (um es mal vorsichtig zu formulieren). Ich bekomme noch heute einen Rückruf, wann ich mit dem Auto rechnen kann und wie es weitergeht. Da ich mich jetzt quasi selbst drum kümmern muß wird die ganze Sache wohl nocheinmal etwas günstiger - die Sache muß ja auch etwas gutes haben.

Ich kann nur jedem empfehlen, es genauso zu machen. Hat mich jetzt drei Telefonate gekostet ...

tigerente1
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.05.2006, 16:06

Beitrag von tigerente1 »

@ mikes
Hallo Kollege,
Habe den Sportage 2,0 Crdi VGT im März bestellt. Allerdings bei einem Unterhändler von CC. Unsere Autos dürften also wohl jetzt zusammengebaut werden. Der Unterhändler hat mich auf nächste Woche mit weiteren Informationen vertröstet,da die wohl heute einen Brückentag haben.
Außerdem habe ich bei Kia Deutschland angerufen.Die Kundenbetreuung wird sich am Montag bei mir melden. Wenn es was neues gibt ,schreib ich sofort wieder.
Gruß
Tigerente1

Antworten

Zurück zu „Autokauf / Motorradkauf / Infos & Tipps“