Gebrauchtwagen Kauf

Hier könnt Ihr Fragen zum Autoimport, Autokauf und Autoverkauf stellen. Hier bekommt Ihr nützliche Tipps und Informationen, egal ob es sich um den Kauf eines Reimports, Deutschen Neuwagen, Jahres- oder Gebrauchtwagen handelt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris, willi

Antworten
RevoXx
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 26.10.2014, 23:23

Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von RevoXx » 27.10.2014, 00:04

Servus,
bin seit kurzem 18 und möchte mir jetzt ein eigenes Auto zulegen.
Hab mich schonmal ein bisschen in Gebrauchtwagenbörsen wie Autoscout24 oder Mobile.de umgeschaut, aber auch bei lokalen Gebrauchtwagenhändlern und bin immer wieder auf Modelle wie BMW 316i, Golf 4 1.6, Opel Tigra, Peugot 206 etc. gestoßen. Jetzt wäre meine Frage, ob mir jemand ein paar Tipps geben könnte, welches Auto geeignet wäre für einen Fahranfänger wie mich (B17).
Meine Suchkriterien:
- max. 1000€
- Benziner, Spritverbrauch max. 8l
- 70-110 PS
- grüne Feinstaubplakette
- geringe Versicherungskosten
- möglichst sportliches Aussehen



Vielen Dank schonmal im Voraus :)

RevoXx

wedahottest
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2014, 14:04

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von wedahottest » 29.10.2014, 14:11

Also den Peugeot 206 kann ich in dem Falle sehr empfehlen! Hatte ihn selber als Erstwagen, aber das ist ja schon paar Jährchen her. :D Wirklich ein klasse Erstwagen!
Wenn du da was günstiges findest mit TÜV drauf usw. würde ich zuschlagen. Außerdem sieht der Peugeot auch sportlich aus wie ich finde.
Gruß

notenough
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2014, 14:14

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von notenough » 29.10.2014, 14:18

Ich denke du wirst da etwas das Budget erhöhen müssen um eines der oben genannten Autos zu kaufen. Es sei denn du gehst gerne das Risiko ein, dass ziemlich schnell da was am Auto kaputt gehen wird.
Also lieber mal 1000€ mehr zahlen als nachher nur noch beim Handwerker zu sein.

Gruß

Thiesen07
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2015, 09:43

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von Thiesen07 » 07.01.2015, 09:13

Bis 1000 Euro wird es verdammt schwer werden, etwas passendes zu finden. Vielleicht mal bei http://www.mobile.de/ reinschauen? Aber wie gesagt, ich glaube selbst da, wird es für den Preis
kaum etwas vernünftiges geben, was auch halbwegs sicher ist.

Danny72
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2015, 12:51

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von Danny72 » 21.05.2015, 13:04

Kannst auf ebay oder mobile nachschauen oder bei lokalen Autohändlern. Von denen die du auflistest, kann ich dir auch den Peugot 206 sehr empfehlen. Ich hatte früher selber nen Peugot und beim Freund fährt jetzt auch nen 206er. Macht keinen Ärger und fährt angenehm. Ich selber habe mir nen gebrauchten Ford Kuga 4x4 von hier geholt, war aber vom Preis her bisschen höher als 1000, aber kannst da auch Mal nachschauen. Ansonsten, wenns dein erstes Auto ist, vielleicht ein kleineres Modell holen. Zum Beispiel nenn Ford Ka oder Opel corsa oder so. Oder nen Ford Fiesta. Die kannst du eher für den Preis finden und reicht auch zum Fahren für die ersten Jahre. Und geh am besten mit jmd, der Ahnung von Autos hat, sonst ziehen die dich nur ab. Aber, wenn da jmd dabei ist, der Ahnung hat, dann kannst du den Preis schön noch runterdücken!;)


LG Danny

shush
Spezialist
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2015, 23:36

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von shush » 01.06.2015, 22:37

Oder einen Corsa C ? Den hatte ich mal auch und war mit dem auf jeden Fall sehr zufrieden !

kfcrisz
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2016, 10:58

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von kfcrisz » 15.02.2016, 14:01

Gib das doch einfach alles bei mobile.de ein und sieh, was dir angeboten wird. dafür ist die suchmaske ja da.

Benutzeravatar
audigaudi
Spezialist
Beiträge: 38
Registriert: 03.04.2016, 15:05
Wohnort: Deutschland

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von audigaudi » 03.04.2016, 20:49

Der Mazda 2 ist beispielsweise gut für Fahranfänger geeignet. Aber auch der Opel Astra H oder der Peugeot 1007 sind nicht schlecht. Wichtig ist, das der Wagen nicht zu groß ist. Auf größere PKW kann man später noch umsteigen - ist nicht zu empfehlen, mit einem zu großen Auto anzufangen.
Fährst du vorwärts an den Baum, verkleinert sich der Motorraum!

FanatiCar
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2017, 11:10

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von FanatiCar » 20.02.2017, 15:49

RevoXx hat geschrieben:
27.10.2014, 00:04
Servus,
bin seit kurzem 18 und möchte mir jetzt ein eigenes Auto zulegen.
Hab mich schonmal ein bisschen in Gebrauchtwagenbörsen wie Autoscout24 oder Mobile.de umgeschaut, aber auch bei lokalen Gebrauchtwagenhändlern und bin immer wieder auf Modelle wie BMW 316i, Golf 4 1.6, Opel Tigra, Peugot 206 etc. gestoßen. Jetzt wäre meine Frage, ob mir jemand ein paar Tipps geben könnte, welches Auto geeignet wäre für einen Fahranfänger wie mich (B17).
Meine Suchkriterien:
- max. 1000€
- Benziner, Spritverbrauch max. 8l
- 70-110 PS
- grüne Feinstaubplakette
- geringe Versicherungskosten
- möglichst sportliches Aussehen



Vielen Dank schonmal im Voraus :)

RevoXx
Hi RevoXx,

bei deinen Kriterien wird es wirklich nicht einfach. Ich würde dir aber empfehlen nach dem Peugeot 206 Ausschau zu halten.
Hatte damals einen. Aktuell fahre ich einen Golf 4 1.4 und der schluckt in der Regel im Stadtverkehr definitiv mehr als 8 Liter.
Der Peugeot kann da schon deinen Anforderungen entsprechen. Es liegt aber auch daran, dass mein aktueller Golf wesentlich schwerer ist als mein damaliger 206er. Mit ihm hatte ich einen Verbrauch von 6-7 Litern in der Stadt.
Auch wenn du bei www.mobile.de für knapp 1.000€ einen bekommst, sollte dir klar sein, dass du dann noch einiges am Fahrzeug machen musst. Das ist zwangsläufig bei dem Bugdet und der damit verbundenen Alterklasse der Fahrzeuge.
ABER: Ich kann dich beruhigen. Sowohl beim Golf als auch beim Peugeot sind die Teile recht günstig und du kannst eigentlich alles selbst reparieren, sofern du etwas Geschick hast oder einen guten Freund, der dir dabei hilft.
Also viel Erfolg beim Autokauf und viel Spaß beim Fahren.
Achja, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Fahrprüfung :)

LG
Micha

Klauser9
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2017, 16:22

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von Klauser9 » 10.04.2017, 16:07

Ich hab mal eine generelle Frage zum Gebrauchtwagenkauf. Die Tage erst habe ich einen Artikel zum Thema Tachomanipulation gelesen und das scheint ja Gang und Gebe zu sein... Meine Frage daher, kann man das irgendwie überprüfen? Also dass der angezeigte Wert eben nicht zurück"gedreht" wurde?

Wone1984
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 25.04.2017, 18:06

Re: Gebrauchtwagen Kauf

Beitrag von Wone1984 » 25.04.2017, 19:02

finde mobile und check24 ziemlich gut. die haben eigentlich einiges
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

Antworten

Zurück zu „Autokauf / Motorradkauf / Infos & Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste