Akkusauger für Auto sinnvoll?

Hier könnt Ihr Fragen zum Autoimport, Autokauf und Autoverkauf stellen. Hier bekommt Ihr nützliche Tipps und Informationen, egal ob es sich um den Kauf eines Reimports, Deutschen Neuwagen, Jahres- oder Gebrauchtwagen handelt.

Moderatoren: Erik.Ode, Ambush, ulliB, tom, Auto-Chris, willi

ElGuapo
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2016, 11:47

Re: Akkusauger für Auto sinnvoll?

Beitrag von ElGuapo » 07.09.2016, 16:17

Um mal grob den Boden zu saugen, sind die Akkusauger schon ok. Aber insgesamt, braucht man schon auch nen echten Sauger. allein schon um auch mal unterm Sitz oder schwer zugänglichen Ecken zu saugen. Da sind die Schläuche an Waschanlagen schon besser. Aber wie gesagt, mal so zwischendurch sind die schon in Ordnung. Extra fürs Auto anschaffen würd ich keinen, aber die sind ja auch im Haushalt ganz praktisch.

SteffenF
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 07.06.2016, 15:33

Re: Akkusauger für Auto sinnvoll?

Beitrag von SteffenF » 08.12.2016, 16:31

Ich habe zweimal den Fehler gemacht, einen zu kaufen. Nie wieder. Die Dinger haben keine Leistung

clausBart
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.12.2016, 21:55

Re: Akkusauger für Auto sinnvoll?

Beitrag von clausBart » 14.12.2016, 22:14

Also ich sauge mein Auto nur noch zuhause. Kann also aus Erfahrung sagen, dass ein Akku Handstaubsauger einem definitiv das Leben erleichtert. Wir haben jetzt in der Familie insgesamt drei verschiedene Modelle. Der beste ist wohl der Dyson trigger+ von der Saugkraft, aber es ist schwierig ohne ein Verlängerungsschlauch damit die Ecken zu Saugen. Mein Bruder benutzt denn und hat sich so einen Schlauch einfach dazu gekauft. Ich benutze den Black & Decker Dustbuster Flexi, der ist direkt mit einem Schlauch ausgerüstet. Die Saugkraft ist auch völlig ausreichend, kann ihn also nur empfehlen. Allerdings sollte man sich wirklich gründlich informieren was für ein Akku Handstaubsauger man haben möchte. ich hatte mich damals hier informiert http://akkustaubsauger-testportal.de die ganzen Informationen und Testberichte haben mir wirklich weiter geholfen.
Hoffe das hilft euch auch. ;)

Benutzeravatar
Thereave
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 10.11.2017, 12:32

Re: Akkusauger für Auto sinnvoll?

Beitrag von Thereave » 10.11.2017, 12:46

Ich finde die echt unpraktisch - zu wenig Leistung wenn du das Auto richtig reinigen willst. Klar sind die handlich und man kann mal schnell etwas aufsaugen aber es bleibt dann halt bei dem kleien Zeug. Wenn du das Auto richtig reinigen willst, dann brauchst du schon einen Waschsauger oder Nasssauger. Hier mal eine Anleitung wie du das Auto damit richtig reinigen kannst: https://nasssauger-ratgeber.de/auto/ Also wenn es nach mir gehen würde, dann würde ich mir eher einen ordentlichen Sauger kaufen und nicht zu ein halbgares Teil

Antworten

Zurück zu „Autokauf / Motorradkauf / Infos & Tipps“