Fehlermeldung FIS Audi 100 C4 EZ 92

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Antworten
kleiner Onkel
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2007, 21:17
Wohnort: Kirchhain-Anzefahr

Fehlermeldung FIS Audi 100 C4 EZ 92

Beitrag von kleiner Onkel » 27.02.2007, 21:26

Das FIS bei meinem Audi 100 zeigt als Fehlermeldung eine defekte Beleuchtung an. Nach dem kontrollieren sind aber alle In Ordnung. Kann mir jemand sagen, was zu tun ist ( kalte Lötstelle...) ?

Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven » 28.02.2007, 19:56

Warscheinlich hat eine der Lampen keine gute Masseverbindung mehr, d.h. die pins im Stecker sind Korrodiert, oder das Massekabel eines Scheinwerfers ist oxidiert.
Kuck dir die Lampen mal genau an, ob eine Trüber ist als die andere oder ähnliches, es kann auch ein Standlich oder eine Nummernschildbeleuchtung defekt sein, die sieht man nie auf anhieb.
Wenn wirklich alles ganz ist, dann einfach mal die Sicherrung des Kombiinstrumentes/Bordcomputers rausziehen ind für 1 min draussen Lassen, dann wieder reinstecken.

Gruß

kleiner Onkel
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2007, 21:17
Wohnort: Kirchhain-Anzefahr

Beitrag von kleiner Onkel » 27.03.2007, 19:50

Danke für den Tipp. Ich habe alle Lampen kontrolliert, alles in Ordnung. Mittlerweile kommt die Fehlermeldung bereits wenn ich die Zündung anschalte und noch überhaupt kein Licht an habe.

Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven » 28.03.2007, 15:56

Du solltest mal von allen Lampen die Stecker abziehen und auf beschädigung oder oxidation prüfen, einer oder ein Pin oder ähnliches ist bestimmt grün.
Zieh sämtliche stecker mal ab und mache fett rein, wenn alles nichts hilft dann kannst du auch mal die Batterie abklemmen und nach 10 min wieder anklemmen, hilft das auch nicht dann muss der Fehlerspeicher ausgelesen werden.

Gruß

kleiner Onkel
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2007, 21:17
Wohnort: Kirchhain-Anzefahr

Beitrag von kleiner Onkel » 14.06.2007, 20:26

Mittlerweile habe ich alle Glühbirnen ausgetauscht. Kein Grünspan gefunden. Batterie abklemmen hat auch nichts genutzt. Kombiinstrument ist nicht Diagnosefähig. Ich weiß nicht mehr weiter. Hat jemand noch einen Tipp?

Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven » 22.06.2007, 22:29

Warscheinlich ist dein Lampenkontrollgerät J 123 defekt, dieses ist für die Überwachung zuständig, und wenn alles i.o. ist dann ist das ding meist defekt.

Gruß.

kleiner Onkel
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 27.02.2007, 21:17
Wohnort: Kirchhain-Anzefahr

Beitrag von kleiner Onkel » 23.06.2007, 20:41

Und wo sitzt diese Lampenkontrollgerät?

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste