Probleme beim Starten A3 1,9 TDI 136 PS

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Antworten
frizzl
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2007, 15:58

Probleme beim Starten A3 1,9 TDI 136 PS

Beitrag von frizzl » 18.02.2007, 16:06

Hallo, benötige Ratschlag. Mein Audi A3 1, 9 TDI, Bj. 03/03, springt bei allen Temperaturen erst nach dem 3. Orgeln an. Manchmal auch direkt. Werkstattbesuch erbrachte Auslesen des Fehlerspeichers, ohne Befund;Messen Glühkerzen ohne Befund; Rückschlagventil am Rückschlagventil und Kraftstofffilter ausgewechselt. Probeweise Tausch des Temperaturreglers, negativ.
Wer kann mir kompentent Rat geben. :(

momann
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 20.02.2007, 14:51

siehe http://kfz-auskunft.de/autoforum/viewtopic.php?t=8119

Beitrag von momann » 22.02.2007, 14:02

Hi, ich habe mehr oder weniger das gleiche Problem (siehe Link im Thema). Hab` meinen Wagen heute von der SEAT-Fach-Werkstatt *lol* wieder abgeholt und die Worte mit auf den Weg bekommen es doch mal beim BOSCH-Dienst zu versuchen ... EIN ECHTER WITZ ! - Aber mit gut 200 Euronen für eine Fehlersuche, die nix gebracht hat - ein ziemlich teurer Witz ... :-(

Bist Du bei Deinem Wagen schon weiter ????

frizzl
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2007, 15:58

Beitrag von frizzl » 22.02.2007, 15:53

nein, ich habe morgen einen Termin beim Bosch Dienst. Mal sehen, ob die was finden. Der Pkw war schon in einer Audi Werkstatt, doch die haben irgendwann aufgegeben, weil das Startproblem nicht permanent ist. Es wurden schoin div. Teile ausgewechselt, aber leider ohne Erfolg.

frizzl
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.02.2007, 15:58

Beitrag von frizzl » 18.03.2007, 17:52

Also weiter im Text, der Boschdienst hat nichts gefunden. Die Folge, das Auto sprang 2 Wochen lang ohne Probleme sofort an. Jetzt plötzlich geht wieder nichts mehr, d.h. orgeln, mind. 3 x, bis das Auto anspringt. Hat denn keiner eine Idee oder einen Tip für mich?

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast