Audi Bj 99

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Antworten
V.Rudi
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 17.03.2006, 20:05

Audi Bj 99

Beitrag von V.Rudi » 18.03.2006, 15:02

Hallo woran erkennt man ob das Fahrzeug ein Can hat :roll: ?

Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven » 19.03.2006, 15:10

Meinst du Can-Bus ? Also dein Audi hat noch kein Can-Bus höchstens OBD II (ON-Bord-Diagnose) .
Man erkennt es daran das man das Fahrzeug nicht mehr mit OBD I oder II auslesen kann, man benötigt also OBD mit Can-Bus unterstützung.

Benutzeravatar
AudiFan
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 162
Registriert: 04.07.2004, 08:21
Wohnort: bei Ingolstadt

Beitrag von AudiFan » 19.03.2006, 20:31

Hallo

Wenn du aber keinen Diagnose Can, sondern Komfort / Antrieb oder Infotainment Can meinst, sag bitte was für ein Auto es ist.
MfG

Markus

tdi
Spezialist
Beiträge: 749
Registriert: 18.09.2004, 20:07

Beitrag von tdi » 20.03.2006, 19:47

Sir Craven hat geschrieben:Meinst du Can-Bus ? Also dein Audi hat noch kein Can-Bus höchstens OBD II (ON-Bord-Diagnose) .
Man erkennt es daran das man das Fahrzeug nicht mehr mit OBD I oder II auslesen kann, man benötigt also OBD mit Can-Bus unterstützung.
:P das lass bitte keinen Audianer lesen, der fällt um ! :P

:?: Was hat OBD I / OBD II damit zu tun, ob ein Fahrzeug eine CAN-Bus Komunikation zwischen den Steuergeräten hat :?:

Wenn man genauere Fahrzeugdaten ( Modelljahr / Baujahr / Motorkennung / evtl Ausstattungsvarianten ) hat könnte man mehr sagen.
Bei Audi wird unterschieden zwischen verschiedenen Bus-Systemen:
-CAN-Bus Antrieb ca. 500kb/sec.
-Can-Bus Komfort, ca.100kb/sec.
-Can-Bus Infotainment ca. 100kb/sec.
bei neueren Fahrzeugen kommen u.A. noch dazu:
-Lin-Bus
-MOST-Bus.
Zum Glück ist alles immer nur halb so doppelt, wenn man es einfach sieht.

Benutzeravatar
Sir Craven
Spezialist
Beiträge: 541
Registriert: 17.01.2006, 20:02

Beitrag von Sir Craven » 21.03.2006, 13:47

Was das damit zu tun hat ? ganz einfach ein Fahrzeug, egal ob Audi oder nicht das Can Datenbus besitzt muss mit einem Can-Bus fähigem OBD auslesegerät ausgelesen werden, so könnte er es ohne nachsuchen in fahrzeugdaten oder ähnliches herrausfinden.
Bei Audi angerufen, Fahrgestellnummer durchgegeben, vielleicht noch Bj, und man erhält die Informationen, einfach, gele 8)

tdi
Spezialist
Beiträge: 749
Registriert: 18.09.2004, 20:07

Beitrag von tdi » 21.03.2006, 15:38

Sir Craven hat geschrieben:Was das damit zu tun hat ? ganz einfach ein Fahrzeug, egal ob Audi oder nicht das Can Datenbus besitzt muss mit einem Can-Bus fähigem OBD auslesegerät ausgelesen werden, so könnte er es ohne nachsuchen in fahrzeugdaten oder ähnliches herrausfinden.
Bei Audi angerufen, Fahrgestellnummer durchgegeben, vielleicht noch Bj, und man erhält die Informationen, einfach, gele 8)
Nicht ganz richtig!
Du kannst z.B. bei einem 8E die Motorelektronik noch mit einem VAS 1551 auslesen, und dat Ding is nu nich wirklich CAN-Bus fähig !
Es gibt da noch ne K-Leitung.

Somit ist das nicht wirklich ein Erkennungszeichen für CAN-Bus.

Wenn man genau wüsste, wat dat für ein Fahrzeug ist, könnten man mehr dazu sagen.
Zum Glück ist alles immer nur halb so doppelt, wenn man es einfach sieht.

luniz5
Spezialist
Beiträge: 238
Registriert: 19.02.2006, 21:57

Beitrag von luniz5 » 06.04.2006, 00:24

Also ich kenn das so, dass der Gesetzgeber vorschreibt, dass man alle Abgasrelevanten Bauteile nach dem OBD II Standard auslesen können muss. Und zwar mit jedem OBD II tauglichen Diagnosegerät und egal ob das Fahrzeug CAN Bus hat oder nicht.

Hab dazu ein eigenes Bsp.:

Meine VAG-COM Version ist nicht CAN Bus tauglich. Hab neulich einen Touran gehabt, der ja bekanntlich auch schon mit CAN Bus ausgestattet ist, da konnte ich zwar keine STG abfragen, aber ein OBD Scan war ohne Probleme möglich. Also alle abgasrelevanten Bauteile.
Und das deckt sich mit dem was tdi geschrieben hat.

Gruß
Eine Frage beschäftigt mich kontinuierlich: Bin ich verrückt, oder sind es die anderen?
(Albert Einstein)

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“