Audi A4 TDI Bj96 - Automatik defekt

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Antworten
gm5190
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2005, 10:09

Audi A4 TDI Bj96 - Automatik defekt

Beitrag von gm5190 » 15.12.2005, 10:15

Was ist da defekt?
Die Audi Werkstatt kennt sich nicht mehr aus.

4 Gang Automatik Kennbuchstabe "DFK"

Automatik "rutscht" im 1.+2. Gang. d.h. beim Gas geben heult nur der Motor auf aber beschleunigt kaum. Weiters schaltet er zwischen 1.+2. nur schwer bei genau richtiger Gasbetätigung.
R/3./4. Gang sind ok

Was kann das sein?

Benutzeravatar
Auto-Chris
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 542
Registriert: 22.06.2004, 15:48
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Auto-Chris » 15.12.2005, 15:12

Hört sich nach einem verschlissenem Bremsband an. Ist Profi-Arbeit. Google Dir einen Fachbetrieb heraus, der auf die Reparatur von Automatik-Getrieben spezialisiert ist.

Sonst kann De Jong mit einem AT-Teil helfen: http://www.dejong-motoren.de. Der Betrieb sitzt in Holland, die Mitarbeiter sprechen deutsch. Kann diese Firma bedenkenlos empfehlen :D

Viel Erfolg
Chris

gm5190
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2005, 10:09

Beitrag von gm5190 » 16.12.2005, 09:05

Was ist ein verschlissenes Bremsband? was ist die Funktion des Bremsbandes?

Die bisherigen Diagnosen der Audi Werkstatt sind:
- Schaltschieberkasten defekt
- Kupplung von 1./2. Gang verschlissen
- Getriebesteuergerät defekt

Wie plausibel klingen diese Aussagen?

eggahaad1
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 26.05.2006, 14:14

Beitrag von eggahaad1 » 26.05.2006, 14:23

Habe gleiches Problem (A4 TDI BJ.96). Meiner steht gerade in der Werkstatt. Getriebeöl soll fehlen. Die Dichtung an der Ölwanne wird erneuert. Hoffe das nicht noch mehr auf mich zukommt. Morgen weiß ich mehr.

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste