aircon probleme

Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Autohersteller Audi diskutieren / Berichte über Audi schreiben / Eure Meinung über Audi loswerden / hier kann alles rein was zum Thema Audi passt.

Moderatoren: Erik.Ode, ulliB, AudiFan, tom, tdi, Auto-Chris

Antworten
koden
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2006, 12:49

aircon probleme

Beitrag von koden » 21.08.2012, 19:05

hey..

Für ein halbes jahr hab ich diesen fehler:

2 Faults Found:
01842 - Potentiometer/Actuator for Temperature Flap; Right (G221)
30-10 - Open or Short to Plus - Intermittent
00604 - Potentiometer Positioning Motor for Air Flow Flap (G113)
30-10 - Open or Short to Plus - Intermittent

Der aircon hat ok funktioniert... glaube ich. War nicht ganz kalt aber hat funktioniert.

Gestern hab ich noch ein fehler bekommen und es sieht jezt so aus:

3 Faults Found:
01841 - Potentiometer/Actuator for Temperature Flap; Left (G220)
30-10 - Open or Short to Plus - Intermittent
01842 - Potentiometer/Actuator for Temperature Flap; Right (G221)
30-10 - Open or Short to Plus - Intermittent
00604 - Potentiometer Positioning Motor for Air Flow Flap (G113)
30-10 - Open or Short to Plus - Intermittent

Gestern ist gar kein kaltes luft rausgekommen.
Aber heute hat es kaltes luft von der beifahrerseite gekommen aber nicht von fahrerseite.

Kann man von dieser beschreibung ein fehlersuche starten und wo meint ihr das problem liegt?

Benutzeravatar
Donald
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 25.08.2012, 06:51

Re: aircon probleme

Beitrag von Donald » 27.08.2012, 08:57

Das sieht meiner Meinung nach nicht so richtig aus, weil die Anzahl der Fehler ja im Laufe der Zeit zugenommen hat und du Gefahr läufst, dass sich die Fehlerquote noch mehr steigert. Ehrlichgesagt empfehle ich dir den Gang zum Fachmann.

Benutzeravatar
Marinello69
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 23.08.2012, 11:18

Re: aircon probleme

Beitrag von Marinello69 » 28.08.2012, 14:50

Du könntest ein Diagnosegerät anschließen und schauen was es dir auswirft und dann ggf. einen Fachmann aufsuchen. Wäre zumindest mein erstes Schritt..
Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößern, aber nicht, um den Menschen in den Wahnsinn zu treiben. (Enzo Ferrari)

Antworten

Zurück zu „Audi, Lob & Kritik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste